Extras 

Extras

Die Behandlung von Zahn- und Kieferfehlstellungen ist unsere Kernaufgabe. Darüber hinaus können wir Ihnen in unserer Praxis noch weitere Zusatzleistungen anbieten.

Schnarchen macht einsam.
Schnarchgeräusche werden durch die Vibration der Weicheteile im Rachen erzeugt, die bei der Verengung der natürlichen Atemwege durch Entspannen vom Gaumensegel und der Zunge entstehen. Oft haben Schnarchende keinen erholsamen Schlaf. Die Folge ist Abgeschlagenheit , Nervosität, Müdigkeit und Konzentrations- und Lernstörungen am Tage sowie mangelhafte Sauerstoffversorgung des Gehirns während des Schlafes in der Nacht.

Bei der "harmlosen Form des Schnarchens" können wir mit einem Antischnarchgerät helfen. Dieses Gerät wird in der Nacht getragen, befördert die Zunge und den Unterkiefer nach vorne, wodurch der Rachenraum geöffnet wird und der Atem sich normalisieren kann. Schwerwiegende Schnarchleiden z. B. Atemaussetzer (Schlafapnoe) sollten allerdings in einem Schlaflabor von spezialisierten Schlafmedizinern  behandelt werden.

 

Vorbeugen ist besser und günstiger als heilen.
Viele Sportarten wie Skateboarding, Inlineskating, Mountainbiking, Boxen, Kraftsportarten, Hockey, Eishockey etc. bergen ein hohes Verletzungsrisiko.

35% der sportbedingten Verletzungen betreffen das Gesicht und den Kopfbereich – besonders die vorderen Schneidezähne.

Helm und Gelenkschoner gehören heute zur Standardaustattung. Eine sinnvolle Ergänzung ist ein individuell hergestellter Mundschutz. Dieser schützt nicht nur die Zähne, sondern auch Zunge, Lippe, Zahnfleisch und den Kieferknochen vor schmerzhaften Frakturen und Verletzungen.

Die Versorgungskosten eines einzelnen ausgeschlagenen Zahnes sind um ein Vielfaches höher als die vorbeugenden Kosten für ein individuell gefertigtes Mundschutzgerät.

Schützen Sie Ihre Zähne. Wir helfen Ihnen dabei.

 

Immer mehr Menschen wünschen sich hellere Zähne.
Ein strahlendes Lächeln steigert die Attraktivität und das Wohlbefinden. Die Zahnaufhellung ist der schnellste Weg, diesen Wunsch zu erfüllen. Bei der Zahnaufhellung wirkt ein Gelpräparat auf den Zahnschmelz und das Zahnbein ein. Durch die Spaltung des aktiven Sauerstoffs werden die Farbstoffmoleküle verändert, sie werden farblos. Die Zähne verlieren dabei keine Mineralien und werden nicht angegriffen. Vorübergehend kann eine leichte Zahnüberempfindlichkeit auftreten.

  • Bleaching to go – Zahnaufhellung für zwischendurch. Einmal täglich werden für die Dauer von 30 bis 60 Minuten Gelübertragungsschienen getragen. Schon nach einer Woche ist eine beachtliche Aufhellung zu beobachten.
  • Das Gel und die individuellen Schienen, die exakt auf die Zähne passen, werden nachts getragen. Die gewünschte Aufhellung stellt sich bereits nach einigen Tagen ein. Die speziell für Sie gefertigte Schiene passt genau und kann jederzeit mit neuem Gel wieder verwendet werden – selbst Jahre später.

 

Für alle, die ihrem Lächeln das Besondere verleihen wollen, bieten wir spezielle Schmuckstücke an.
Den Zahnschmuck, der biologisch sehr gut verträglich ist, gibt es in verschiedenen Farben, Formen und Größen. Die Schmuckstücke werden von uns – ohne Bohren – fachgerecht auf den natürlichen Zahn geklebt. Sie schaden den Zähnen nicht und können leicht ausgetauscht bzw. wieder entfernt werden.

 

Ein sauberer Zahn wird selten krank – wir helfen Ihnen, Ihre Zähne gesund zu erhalten.
Für die optimale Pflege Ihrer Zähne und Ihres Zahnfleisches reicht das tägliche Zähneputzen nicht aus: Zahlreiche Ecken und Nischen bilden Schlupfwinkel für Speisereste und Bakterien (besonders während der Zeit, in der man eine feste Zahnspange trägt). Bei einer professionellen Zahnreinigung werden Ihre Zähne zuverlässig von Zahnstein und Plaque befreit. Danach werden sie mit einem speziellen Schutzlack geschützt. Zu beachten ist aber: Die professionelle Zahnreinigung ersetzt nicht die gründliche tägliche Pflege der Zähne und der Zahnspange.

 

Miniimplantate unterstützen als feste Anker im Knochen eine gezielte Zahnbewegung.
Mit Hilfe kleiner Minischrauben sind wir heute in der fortgeschrittenen Kieferorthopädie in der Lage, einzelne Zähne oder Zahngruppen unter Ausschaltung negativer Zahnbewegungen in die gewünschte Position zu bewegen.
Lücken lassen sich schnell und zuverlässig schließen, gekippte Zähne lassen sich wieder aufrichten und eine zur anschließenden prothetischen Versorgung notwendige Verteilung der Zähne ist problemlos zu bewerkstelligen. Miniimplantatschrauben sind kleine Schrauben (Pins), die problemlos im Kieferknochen verankert und leicht wieder entfernt werden können.

Unsere Öffnungszeiten:
Mo. - Do.:   08:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Fr.: 08:30 - 14:30 Uhr

Sie erreichen uns unter
Tel. 05341-44031
E-Mail: info@kfo-sz.de 

Erwachsene Erwachsene Für ein schönes Lachen und ein gesundes Gebiss ist es nie zu spät: Kieferorthopädie ist möglich für Patienten von 5 bis 75 Jahren. Gerade und schöne Zähne sind entscheidend für eine gesunde, selbstbewusste und attraktive Ausstrahlung und damit für Erfolg im Beruf und im Privatleben.
Weitere Informationen

    
Kinder und Jugendliche Kinder und Jugendliche Je früher negative Einflüsse erkannt und ausgeschaltet werden, umso geringer sind die Schäden an den Zähnen und der Gebissentwicklung. Wir helfen Ihnen und Ihren Kindern sehr früh (ab 5 Jahren), die Probleme zu erkennen.
Weitere Informationen  
qrcode